37Presseartikel
 Nr. 10124/2017

Die Miele App wird kulinarisch

Bislang diente die Miele@mobile App in erster Linie der Kontrolle und Steuerung von Miele Geräten per Tablet oder Smartphone. Ab sofort erhalten Nutzer auch den freien und bequemen Zugriff auf mehr als 1‘000 Rezepte; ergänzt werden diese durch rund 200 Zubereitungsvideos. Hierfür kooperiert Miele mit der mehrfach ausgezeichneten mobilen Rezept-Plattform „Kitchen Stories“. Die App des noch jungen Berliner Unternehmens gilt als derzeit bestes Angebot seiner Art auf dem Markt.

Die Miele App wird kulinarisch
 Nr. 11006/2016

Frei von Konventionen, bereit für ein neues Design

Wo Küche und Wohnzimmer eins werden, ist eine klare Formensprache gefragt: gerne puristisch, geradlinig und grifflos, denn die Hervorhebung einzelner Elemente stört beim Blick aufs Ganze. 

Frei von Konventionen, bereit für ein neues Design
 10909/2016

Staubsaugen mit oder ohne Beutel?

Für welche Variante man sich entscheide, hänge von den persönlichen Vorlieben ab, so Dr. Markus Miele, einer der beiden Geschäftsführenden Gesellschafter des gleichnamigen Hausgeräteherstellers. 

Staubsaugen mit oder ohne Beutel?
 Nr. 10908/2016

Kraftvoll, leise und mit Hygiene-Zertifikat: Der erste beutellose Staubsauger von Miele

Sehr gute Reinigungsergebnisse und eine äusserst komfortable und hygienische Leerung des Staubbehälters – dies sind die augenfälligsten Vorzüge des „Blizzard CX1“. Zudem erspart der erste beutellose Staubsauger aus dem Hause Miele seinem Nutzer die für diese Produktkategorie oft typische Geräuschkulisse. 

Kraftvoll, leise und mit Hygiene-Zertifikat: Der erste beutellose Staubsauger von Miele
 Nr. 10816/2016

Miele steigert Umsatz um 6,4 Prozent

Das Familienunternehmen Miele hat bei Umsatz und Beschäftigung erneut deutlich hinzugewonnen:
3,71 Milliarden Euro erzielte der weltweit führende Hersteller von Premium-Hausgeräten im Geschäftsjahr 2015/16, das am 30. Juni 2016 endete. Das sind 224 Millionen Euro oder 6,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Erstmals arbeiten mehr als 18.000 Beschäftigte für Miele. 184 Millionen Euro wurden im Berichtszeitraum investiert.

Miele steigert Umsatz um 6,4 Prozent
 Nr. 10324/2016

Stiftung Warentest: "Die besten der getesteten Dunstabzugshauben baut Miele"

In drei Kategorien hat das angesehene deutsche Testinstitut insgesamt 21 im Markt erfolgreiche Dunstabzugshauben miteinander verglichen – und überall heisst der alleinige Sieger Miele. Nachzulesen sind die Ergebnisse in der März-Ausgabe (3/2016) der Zeitschrift „test“. 

Stiftung Warentest: "Die besten der getesteten Dunstabzugshauben baut Miele"
 Nr. 10112/2016

Die neue Kopffreihaube von Miele setzt Akzente in der Küche

Einzigartige Optik garantiert: die neue DA 6996 W Pearl von Miele verspricht Aufmerksamkeit in der Küche. Die kaminlos konzipierte Kopffreihaube überzeugt durch ihre aussergewöhnliche Eleganz mit dem brillantweiss, konkav gewölbtem Glasschirm. Sie erfasst zuverlässig den aufsteigenden Kochdunst und ist ergonomisch so konzipiert, dass sie während des Kochens die nötige Kopffreiheit lässt.

Die neue Kopffreihaube von Miele setzt Akzente in der Küche
 Nr. 10111/2016

Miele stellt kompakten Weinschrank vor

Unerwarteter Besuch ist da, Getränke werden angeboten. Darf es vielleicht ein Glas Wein sein? Schon wird es unruhig: Der Wein muss erst aus dem Keller oder Vorratsraum geholt werden – und kühl genug ist er auch nicht unbedingt. Eine gleichermassen praktische wie elegante Lösung bietet hier der neue Weintemperierschrank von Miele: Kaum grösser als eine Mikrowelle, lässt er sich selbst in der kleinen Küche gut unterbringen und macht auch im Wohnzimmer eine gute Figur.

Miele stellt kompakten Weinschrank vor
 Nr. 10110/2016

Die perfekte Kombination – die neuen CombiSets von Miele vereinen individuelle Kochsets mit integriertem Dunstabzug

Ab Mai 2016 bietet Miele drei neue Gerätesets an. Die drei Innovationen aus dem Traditionsunternehmen sind Kombinationen aus einem neuen Tischlüfter und einem bewährten Miele CombiSet-Modul wie zum Beispiel Wok oder Teppan Yaki. Der neue Tischlüfter selber überzeugt durch intelligente Technologie, Komfort und Energieeffizienzklasse A+.

Die perfekte Kombination – die neuen CombiSets von Miele vereinen individuelle Kochsets mit integriertem Dunstabzug
 Nr. 10109/2016

Praktisch und elegant – der Kühlschrank als das etwas andere Kommunikationszentrum

Der Einkaufszettel, der Stundenplan, der nächste Termin beim Arzt – gut sichtbar sind diese Infos in vielen Familien an den Kühlschrank geheftet. Miele bietet hierfür nun eine ebenso praktische wie stilvolle Möglichkeit: eine Kühl-Gefrierkombination mit einer beschreibbaren Oberfläche, der „Blackboard edition“. 

Praktisch und elegant – der Kühlschrank als das etwas andere Kommunikationszentrum
 Nr. 10108/2016

Kongeniales Duo nutzt Vakuum und Dampf

Vakuumieren eignet sich hervorragend, um Lebensmittel länger frisch zu halten und nach den eigenen Wünschen zu portionieren. In der gehobenen Küche dient das Vakuumieren auch als Vorstufe zum Sous-vide-Garen. 

Kongeniales Duo nutzt Vakuum und Dampf
 Nr. 10107/2016

Die neuen Induktionskochfelder von Miele lassen nichts mehr anbrennen

Kein Anbrennen, kein ständiges Regulieren der Temperatur und trotzdem immer ein perfektes Bratergebnis  – die neuen Induktionskochfelder mit der Bezeichnung „TempControl“ machen das Braten deutlich einfacher und den Bratprozess ab sofort entspannter. Für die stets richtige Temperatur sorgen Sensoren im Kochfeld. TempControl lässt sich mit jeder induktionsgeeigneten Pfanne nutzen. Erhältlich in der Schweiz ab April 2016. 

Die neuen Induktionskochfelder von Miele lassen nichts mehr anbrennen
 Nr. 10106/2016

Design for Life – Die grösste Innovationsoffensive in der Geschichte des Familienunternehmens wird fortgesetzt

Vorhang auf in Basel: Zur Swissbau 2016 stellt Miele im Bereich der Haushaltsgeräte wieder nennenswerte Neuheiten vor. Besondere High-lights kommen aus den Bereichen Wärme und Kühlen. Mit den neuen Geräten auf der Swissbau beweist das Unternehmen Miele einmal mehr, dass sich auch in Zukunft die Unternehmenspolitik auf Design, Innovationen, Qualität und Nachhaltigkeit ausrichtet. 

Design for Life – Die grösste Innovationsoffensive in der Geschichte des Familienunternehmens wird fortgesetzt
 Nr. 11113/2014

Barista-Vielfalt aus dem Stand

Vollkommener Genuss für Kaffeeliebhaber: Miele präsentiert in der Schweiz ab Mitte November zwei neue Stand-Kaffeevollautomaten, die für noch mehr Genussvielfalt und Komfort an der heimischen Kaffeebar sorgen. Die neuen CM7 Modelle bereiten 16 Kaffeespezialitäten von „Long black“ bis „Espresso macchiato“ und zudem vier Teevariationen zu.

Barista-Vielfalt aus dem Stand
 Nr. 10814/2015

Miele verzeichnet 8,3 Prozent Umsatzplus

Das Familienunternehmen Miele meldet neue historische Höchststände bei Umsatz und Beschäftigung: 3,49 Milliarden Euro Umsatz erzielte der weltweit führende Hersteller von Premium-Hausgeräten im Geschäftsjahr 2014/15, das am 30. Juni 2015 endete. Das sind 267 Millionen Euro oder 8,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor.

Miele verzeichnet 8,3 Prozent Umsatzplus
 Nr. 10811/2015

Miele veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2015

Mit seinem Nachhaltigkeitsbericht 2015, den Miele online veröffentlicht hat, betritt der Hausgerätehersteller doppelt Neuland: Dies ist der erste Miele-Bericht, der ausschliesslich im Internet erscheint und zudem den Anforderungen des neuen Berichtsstandards „G4“ folgt. „Damit erfüllt Miele seinen Anspruch auf grösstmögliche Transparenz und Genauigkeit in der Berichterstattung“, sagte Technik-Geschäftsführer Dr. Eduard Sailer an der Pressekonferenz in der Gütersloher Firmenzentrale. 

Miele veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2015
 Nr. 10601/2015

Elegant und effizient: Die neuen Huttenlüfter von Miele

Von der klassischen Variante bis zum eleganten Designerstück: Dunstabzugshauben gibt es für jeden Geschmack. Mal dienen sie als Blickfang in der Küche, mal integrieren sie sich in das Möbelumfeld und verrichten unauffällig und zuverlässig ihren Dienst. Die neuen Huttenlüfter von Miele sind nicht nur dezent, sondern auch besonders elegant und passen perfekt zum aktuellen Küchentrend „Vollintegration“. 

Elegant und effizient: Die neuen Huttenlüfter von Miele
 Nr. 10526/2015

Miele erhält sechs Red Dot Design Awards 2015

Gleich sechs Produkte aus dem Hause Miele erhielten jetzt den renommierten „Red Dot Design Award“ für herausragendes Design. Neben fünf Hausgeräten wurde auch eine Serie von Gewerbe-Reinigungs- und Desinfektionsautomaten aus dem Bereich Miele Professional ausgezeichnet.

Miele erhält sechs Red Dot Design Awards 2015
 Nr. 10415/2015

Most Trusted Brands – „Bester Ruf bei Umweltaktivitäten“ für Miele

Erst kürzlich erhielt Miele mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis für seine kontinuierlich nachhaltige Unternehmenspolitik einen der wichtigsten Preise Europas. Nun honorierten auch die Schweizer Konsumenten das Engagement von Miele: Im Rahmen der jährlichen Vergabe der Most Trusted Brands erhielt Miele den Preis „Bester Ruf bei Umweltaktivitäten“. Damit setzt Miele im Bereich lange Lebensdauer, hohe Energieeffizienz und niedriger Ressourcenverbrauch ein deutliches Signal an die Branche.

Most Trusted Brands – „Bester Ruf bei Umweltaktivitäten“ für Miele
 Nr. 10305/2015

Miele präsentiert seine neuen Spitzengeräte aus der Wäschepflege

Mit Features wie dem Dosiersystem TwinDos oder der Waschtechnologie PowerWash hat Miele vor etwa einem Jahr die Kunden fasziniert. Nun komplettiert das Unternehmen bei den Waschmaschinen und Trocknern der Baureihen W1 und T1 sein Sortiment: Die neuen Spitzengeräte sind dank weiterer Alleinstellungsmerkmale einzigartig im Markt. So bietet keine andere Waschmaschine die Kombination von A+++ minus 40 Prozent in einem Programm mit weniger als drei Stunden Laufzeit, neun Kilogramm Beladung und 1.600 Schleudertouren. Die technisch wie optisch ideale Ergänzung hierzu liefert der Trockner T1 mit ebenfalls grossem Touchdisplay. Die Geräte sind ab Anfang März im Schweizer Handel erhältlich.

Miele präsentiert seine neuen Spitzengeräte aus der Wäschepflege
 Nr. 10228/2015

Miele komplettiert das SMS-Sortiment mit neuen Einbau-Kühl- und Gefriergeräten

Mit der Einführung der neuen Generation Einbau-Kühl- und Gefriergeräte K 30.000 im vergangenen Jahr setzte Miele bereits Akzente in der Küche. Ab März 2015 bietet das Familienunternehmen nun die kühlen Mitglieder der Produktfamilie auch in Schweizer-Norm an. Mit der Einführung der K 30.000 Geräte in 55cm-Breite komplettiert Miele sein SMS-Sortiment für die Küche.  Die neuen Geräte überzeugen durch ein aussergewöhnliches Mass an Frische, Energieeffizienz und innovative Highlights. 

Miele komplettiert das SMS-Sortiment mit neuen Einbau-Kühl- und Gefriergeräten
 Nr. 10227/2015

Heisser Dampf trifft schnelle Welle

Bei der Wahl eines Zweitgerätes in der Küche fällt die Entscheidung oftmals schwer. Während der Dampfgarer  für eine schonende und vitaminreiche Zubereitung steht, können Speisen in der Mikrowelle schnell aufgetaut und erhitzt werden. Mit dem neuen DGM 6800, einer Kombination aus vollwertigem Dampfgarer und vollwertiger Mikrowelle, bietet Miele das perfekte Gerät für die 45er Nische für alle, die sich sonst aus Platzgründen entscheiden müssen. Der DGM 6800 kommt im Juni in der Schweiz auf den Markt. 

Heisser Dampf trifft schnelle Welle
 Nr. 10226/2015

Miele zur besten Marke aller Zeiten gekürt

Keine andere Produktmarke geniesst bei Deutschlands Verbrauchern über das gesamte letzte Jahrzehnt gerechnet ein so hohes Ansehen wie Miele. Dies ist die Quintessenz der ewigen Bestenliste des deutschen Markenrankings „best brands“. Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens dieser Initiative erhielt der Gütersloher Hausgeräte-Pionier jetzt den Sonderpreis „best brand ever“ in der Kategorie beste Produktmarke.       

Miele zur besten Marke aller Zeiten gekürt
 Nr. 11208/2014

Miele gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Für seine kontinuierlich nachhaltige Unternehmenspolitik erhält Miele einen der wichtigsten Nachhaltigkeitspreise Europas. Die geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Markus Miele und Dr. Reinhard Zinkann nahmen die Auszeichnung am vergangenen Freitag bei der feierlichen Verleihung in Düsseldorf aus den Händen des Nordrhein-Westfälischen Umweltministers Johannes Remmel entgegen.

Miele gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis
 Nr. 10918/2014

Für grosse Anlässe: Combi-Dampfgarer im XXL-Format

Grösser und noch vielseitiger zu nutzen – das sind die Attribute eines neuen Dampfgarers mit Backofen von Miele, der ab Oktober 2014 in der Schweiz lanciert wird. Der DGC XXL ist in der Designlinie PureLine in Edelstahl CleanSteel erhältlich.Für grosse Anlässe: Combi-Dampfgarer im XXL-Format
 Nr. 10610/2014

Miele steigt in den Sektor der Saugroboter ein

Im Juni 2014 bringt Miele mit dem „Scout RX1“ seinen ersten Saugroboter in den Handel. Der Neue zeichnet sich durch sein Navigationssystem („Smart Navigation“), gute Reinigungsleistung sowie eine besonders lange Laufzeit und Lebensdauer seiner Lithium-Ionen-Akkus aus.Miele steigt in den Sektor der Saugroboter ein
 Nr. 10131/2014

Vollintegrierte Geschirrspüler mit „Knock2open“ öffnen

Wie lässt sich in Küchen mit komplett grifflosen Fronten ein vollintegrierter Geschirrspüler öffnen? Die Antwort von Miele heisst: Knock2open. Dieses zum Patent angemeldete Tür-Öffnungsprinzip bietet Miele in zwei Modellklassen bei vollintegrierten Geschirrspülern der neuen Generation 6000 an.Vollintegrierte Geschirrspüler mit „Knock2open“ öffnen
Unterbau-Weintemperierschrank
 Nr. 10130/2014

Lagern mit Stil – die neuen Unterbau-Weintemperierschränke von Miele

Die neuen Weintemperierschränke von Miele begeistern Liebhaber edler Weine ebenso wie Freunde des zeitlosen Designs. Dank des neuen Türöffnungs-Systems Push2open kommen die eleganten Geräte ganz ohne einen Griff aus. Auch sonst überzeugen die neuen Unterbau-Weinschränke mit hochwertigen Funktionen auf ganzer Linie. Die neuen Modelle (KWT 6322 UG und KWT 6312 UG) in der Energieeffizienzklasse A sind ab Mai 2014 lieferbar.Lagern mit Stil – die neuen Unterbau-Weintemperierschränke von Miele
Neue Designlinie PureLine
 Nr. 10129/2014

Neue Designlinie „PureLine“ für Miele Einbaugeräte harmoniert mit individuellem Anspruch an ein hochwertiges Wohnumfeld

Eine neue Designlinie prägt das Bild der neuen Einbaugeräte-Generation 6000 von Miele. „PureLine“ zeigt eine eigenständige, unverwechselbare Formensprache und harmoniert mit unterschiedlichen Küchenstilen. Neue Frontfarben und Griffe sowie innovative Displays und Bedienkonzepte sind stilgebende Gestaltungselemente der neuen Designlinien.Neue Designlinie „PureLine“ für Miele Einbaugeräte harmoniert mit individuellem Anspruch an ein hochwertiges Wohnumfeld
Einbaugefrierschränke mit NoFrost System
 Nr. 10128/2014

Die neuen Miele Einbau-Gefrierschänke mit NoFrost System bieten individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Ab April 2014 bietet Miele zwei neue Gefrierschränke für die 140er Nische und die 178er Nische an. Die beiden Geräte aus der Generation K 30.000 verfügen über zwei Seitenwandheizungen. Zukünftig kann der Gefrierschrank rechts oder links mit anderen Geräten in der entsprechenden Höhe kombiniert werden. Die neuen Geräte FNS 35402 i und FNS 37402 i verfügen über das Feature NoFrost und werden in der Energieeffizienzklasse A++ angeboten.Die neuen Miele Einbau-Gefrierschänke mit NoFrost System bieten individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
Geschirrspüler in Schweizernorm 55 cm
 Nr. 10127/2014

Miele präsentiert neue Geschirrspüler in Schweizernorm

Vorhang auf für die neuen Miele Geschirrspüler in SMS-Norm. Pünktlich zur Swissbau 2014 lanciert Miele bei den Geschirrspülern eine neue Generation Schweizernorm-Geschirrspüler, die durch Funktionalität, Design und Komfort besticht. Mit der Einführung von Geräten in Schweizernorm beweist das deutsche Traditions-unternehmen einmal mehr die hohe Relevanz des Schweizer Marktes für Miele. Die Entscheidung für eine eigens für die Schweiz produzierte Geschirrspüler Generation wurde massgeblich von den Inhaberfamilien Miele und Zinkann unterstützt.Miele präsentiert neue Geschirrspüler in Schweizernorm
 Nr. 10125/2014

Levantar – der etwas andere Dunstabzug

Dem Trend zur Gerätevollintegration in der Küche gibt Miele mit der neuen Dunstabzugshaube „Levantar“ (DA 6890) einen Impuls. Als sogenanntes Downdraft-Modell ist dieses Gerät eine sinnvolle Option für Kochinseln, wenn aus optischen oder pragmatischen Erwägungen keine Haube an der Decke befestigt werden soll.Levantar – der etwas andere Dunstabzug
 Nr. 10124/2014

Via Qivicon lassen sich Miele-Hausgeräte fernsteuern

„Habe ich den Herd jetzt ausgeschaltet?“ – Solche Selbstzweifel hat wohl jeder schon einmal durchlebt. Ärgerlich, wenn man dann schon kilometerweit weg ist, und eine Kontrolle eigentlich nicht mehr in Frage kommt. Mit einer neuen Miele-Anwendung sind Hausgerätebesitzer in Zukunft auf der sicheren Seite, denn ein Blick auf Smartphone oder Tablet PC gibt augenblicklich Auskunft über den Status von Waschmaschine & Co. Im beschriebenen Fall kann der Benutzer den Herd dann einfach per Smartphone deaktivieren – egal wo er sich gerade aufhält.Via Qivicon lassen sich Miele-Hausgeräte fernsteuern
 Nr. 10123/2014

Neue, energieeffiziente Flachpaneel-Hauben

Mit den aktuellen Flachpaneel-Dunstabzugshauben zeigt Miele, wie elegant und unaufdringlich Lüftungstechnik in die Küche integriert werden kann. Energieeffiziente Top-Modelle mit motorisch ausfahrbarem Wrasenschirm runden die Baureihe jetzt ab. Die neuen Modelle sind ab Mai 2014 verfügbar.Neue, energieeffiziente Flachpaneel-Hauben
 Nr. 11018/2013

W1 + T1 – Die neue Dimension der Wäschepflege der Miele

Seit Oktober 2013 präsentiert Miele Waschmaschinen und Trockner, die mit Blick auf Reinigungsleistung, Wäscheschonung und Bedienkomfort neue Massstäbe setzen. Bei den Waschmaschinen geschieht dies etwa durch PowerWash, ein exklusives Verfahren zur besseren Durchflutung der Wäsche.W1 + T1 – Die neue Dimension der Wäschepflege der Miele
 Nr. 11015/2013

Aura über dem Kochfeld

Form und Funktion in grösstmöglicher Harmonie zeigt die neue Dunstabzugshaube „Aura Edition 6000“, deren Design auf die neue Einbaugeräteserie von Miele abgestimmt ist. Über dem Kochfeld erscheint die Inselhaube fast schwebend als schmale Silhouette. Da sie kompromisslos für den Umluftbetrieb entwickelt wurde, eignet sie sich ausserdem ideal zur Installation in hochwärmegedämmten Gebäuden.Aura über dem Kochfeld
 Nr. 10710/2013

Elegant, einfach und übersichtlich wie nie zuvor

Mit der Generation 6000 stellt Miele für alle Einbaugeräte neue Bedienkonzepte und Displays vor. Ob der Benutzer nun moderne Touch-Elemente, konventionelle Drehregler oder eine Kombination aus beiden bevorzugt – die Handhabung der neuen Geräte ist so einfach und intuitiv wie nie.Elegant, einfach und übersichtlich wie nie zuvor
Ansprechpartner

Ansprechpartner

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Wir helfen Ihnen gern.

Mehr erfahren