Dalad Kambhu

Weltbürgerin mit kulinarischer Mission


Mit kulturellen Wurzeln in Thailand und Erfolgsstorys in der Restaurantszene in New York ist Dalad Kambhu eine wahre Inspiration. Nach einer ersten Karriere als Model ist sie jetzt angesagte Chefköchin in Berlin. Mit ihrem eigenen visionären Stil, der authentischer Thai Cuisine eine persönliche Note verleiht. Auch ohne traditionelle Ausbildung in den kulinarischen Künsten hat ihr die Leidenschaft für das Kochen die höchstmögliche Auszeichnung eingebracht – den Michelin-Stern.

“Es sollten mehr Frauen in dieser Position sein.”

Dalad Kambhu kommentiert, dass sie 2019 als einzige Frau mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.

Dalads Geschichte

Ihre Story ist keine 'Model-wird-Chefköchin'-Geschichte – darauf besteht Dalad. Stattdessen ist sie eine Frau, die nie aufgibt: Ihre Leidenschaft, immer wieder etwas Neues zu lernen, zu experimentieren und auszuprobieren, hat es ihr erlaubt, als renommierter Chef ihre wahre Kreativität zu entfalten.

Wegweisende Vision

Das Streben nach verschwendungsarmer Speisenzubereitung

Dalad ist bestrebt, ihrer Leidenschaft für das Kochen so nachhaltig wie möglich nachzugehen. Deshalb teilt sie oft ihre Tipps & Tricks, wie man Lebensmittelabfälle verringert und Zutaten länger frisch hält. Kleine clevere Aufbewahrungsroutinen können einen grossen Unterschied machen – aber sie geht noch weiter: Ihre Entscheidung, mit Miele zusammenzuarbeiten, beruht auch auf einem gemeinsamen Bekenntnis zur Nachhaltigkeit, wie es sich zum Beispiel in Technologien wie den PerfectFresh Kühlschrankfächern zeigt, die Gemüse fünfmal länger frisch halten. Oder der Sous-Vide-Funktion für das Vakuumversiegeln von Lebensmitteln.

"Ich will zum Umdenken inspirieren. Warum nicht die eigenen Snacks aus Kartoffelschalen herstellen? Geschnittenes Brot einfrieren? Ich möchte erreichen, dass Ideen wie diese die ersten Gedanken sind, die einem kommen, bevor man Lebensmittel einfach wegwirft."

Wie im Rausch

Dalad wirkt im ersten Moment eher ruhig, zurückhaltend und reserviert. Aber lassen Sie sich davon nicht täuschen! Sie ist eine echte Powerfrau in der Welt der Chefkoch-Elite und verlangt genauso viel von sich selbst wie von den Geräten, die das Privileg geniessen, in ihrer Küche einen Platz zu finden.

Als sie sich entschied, welches der Miele Küchengeräte sie zuerst ausprobieren wollte, wurde sie als erstes vom TwoInOne Kochfeld angezogen. Die eindrucksvolle Kochleistung und der integrierte automatische Dunstabzug geben ihr all die Kontrolle, die sie sich beim Kochen wünscht. Dank PowerFlex XL wird Wasser schneller zum Siedepunkt gebracht. Und mit Platz für vier große Töpfe oder Pfannen bekommt sie die notwendige Schnelligkeit und Flexibilität, um ihre Kreativität voll auszuleben.

Dalad betont, dass das TwoInOne Kochfeld sofortige Höchstleistung und Kontrolle biete, wodurch sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen kann.

“Ich habe zehn Jahre in einer Stadt gelebt, die nie stillsteht. Deshalb liebe ich es, meine volle Energie in meine Arbeit zu stecken.”

Sie sind dran

Achtung, fertig, kochen!